Geschäftsleitung

Foto Dr. Jochen Schneider

Dr. Jochen Schneider

war nach seinem BWL-Studium von 1992 bis 1997 als wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für BWL mit Schwerpunkt Wirtschaftsinformatik der Universität Augsburg tätig.

Nach seiner Promotion zum Thema "Finanzanalysen in der Investitions- und Finanzierungsberatung" gründete Dr. Schneider 1997 mit einigen Kollegen die heutige e.stradis GmbH. Dort verantwortet er die Geschäftsbereiche Beratung und Individualsoftware.


Foto Dr. Stefan Klein

Dr. Stefan Klein

trat nach seiner Promotion zur Eigenkapitalallokation in Banken unter Berücksichtigung von Risikoaspekten 1998 in die e.stradis GmbH als Geschäftsführer ein und begleitet seitdem verschiedenste fachliche Themen und Softwareentwicklungsprojekte des Hauses. Dabei liegt sein Fokus auf finanzmathematischen Rechenkernen, Beratungsanwendungen sowie dem Management von großen Softwareprojekten und -programmen im Finanzdienstleistungbereich. In der Geschäftsleitung verantwortet er die Bereiche "Infrastruktur & Technologie".

Foto Karen Brembs

Karen Brembs

war nach ihrem BWL-Studium von 1995 - 2000 bei der Siemens AG beschäftigt. Dort war sie zunächst im Bereich Controlling in diversen Produktivitätsprojekten tätig und verantwortete u.a. die Umsetzung eines siemensweiten Total Cost of Ownership Approach sowie die erfolgreiche Konzeption einer Balanced Score Card im Procurement.

Im Jahr 2000 wechselte Frau Brembs zur e.stradis GmbH und verantwortet seitdem den Geschäftsbereich "Standardsoftware" mit dem Schwerpunkt "rms - risk management suite".

Mitarbeiter

e.stradis liefert ihren Kunden Bestleistungen. Das wird auch von Kunden immer wieder gerne bestätigt. Um dieses Ziel immer wieder zu erreichen, kommt es auf jeden Einzelnen an. Unsere Mitarbeiter zeichnen sich aus durch:

  • Hervorragende Expertise auf dem jeweiligen Spezialgebiet
  • Freude an der Lösung komplexer Aufgaben und an neuen thematischen Herausforderungen
  • Bereitschaft zur stetigen Weiterbildung on the job
  • Kommunikationsfähigkeit, Flexibilität, Belastbarkeit, Effizienter Arbeitsstil
  • Teamplayer!
  • Freude an der Mitarbeit in einem kleinen Team, mit lockerer und dennoch leistungsorientierter Atmosphäre und kurzen Entscheidungswegen
  • Gute Englischkenntnisse
  • Fairer Umgang, Loyalität