Individuelle Softwarelösungen

Individuelle Softwarelösungen

Seit 1997 entwickelt e.stradis eigene finanzmathematische Software sowie individuelle Softwarelösungen im Kundenauftrag. Unsere Expertise hinsichtlich fachlicher Struktur der Inhalte und technischer Architektur der Software bringen wir ein, um hochperformante Rechenkerne, abschlussorientierte Vertriebsapplikationen, anwenderfreundliche Produktauswahlsysteme u.v.m. für unsere Kunden umzusetzen.


  • Fachliche Struktur
    • Klare, prozessoptimierte Oberflächenstruktur hoher fachlicher Komplexitäten
    • Konformität mit rechtlichen Vorgaben (WpHG, Aufsicht, Revision...)
    • Parametrisierungs und Konfiguration ohne Programmierkenntnisse
  • Softwarearchitektur
    • Kapselung komplexer Berechnungen als in sich abgeschlossene Module
    • Hohe Performance durch laufzeitoptimierte Algorithmen
    • Klar definerte APIs und Schnittstellen zur Einbindung in Umsysteme
    • Strukturierung in Anwendungsfall-Logik
    • Korrektheit und Stabilität der Ergebnisse sowie Freiheit von Seiteneffekten durch umfangreiche Testautomation und Testfallentwicklung
    • Systematische Tests und Regressionstests mittels automatisierten Testshells
  • Mehrwert
    • Intuitive zielgruppenorientierte Benutzerführung
    • Optimale Rechen-Performance durch intelligente Algorithmen und effiziente Programmierung
    • Langfristige Wartungs- und Erweiterungsfähigkeit
    • Einheitliche Design Patterns und Testkonzepte